Zweites Treffen am 05.02.2019 im Kartoffelhaus +
Nächstes Treffen am 15.02.2019 im Schwabehaus

Gruppenfoto der Initiative im Kartoffelhaus

Nach Gründung der Bürgerinitiative zur Rettung des Schlossplatzes am 28.01.2019 trafen sich Mitglieder und Interessierten am Dienstag, den 05.02.2019 zum zweiten Mal. Zu diesem Treffen im ‚Ersten Dessauer Kartoffelhaus‘ fanden sich knapp 50 Bürger ein. Mittlerweile hat die Initiative über 60 Mitglieder. Weitere Unterstützer sind herzlich willkommen. Die Beteiligung ist selbstverständlich kostenfrei.

Eine Unterschriftensammlung unter dem Aufruf: ‚Rettet unseren Schloßplatz‘ wurde ins Leben gerufen. Die Initiative hofft auf eine breite Rückendeckung bei der Bevölkerung. Das Verteilen der Unterschrifteinlisten an die Anwesenden war der Startschuss zur ersten öffentlichen Aktion. Ab sofort gibt es Vordrucke bei ELEKTRO-PETERS, Kavalierstr. 65, Tel. 0340 212426 und Sebastian Kaps, Gropiusallee 78, Tel. 0340 619161. Im Internet sind die Listen unter www.schlossplatzdessau.de herunterzuladen.

Die Stadt Dessau-Roßlau plant, das Gelände der ehemaligen Berufsschule am Schloßplatz zu veräußern. Die Initiative setzt sich dafür ein, die historische Platzansicht wiederherzustellen, welche untrennbar mit dem Dessau-Wörlitzer Gartenreich verbunden ist. Anstatt eines Hotelbaus in moderner Architektur kämpft die Initiative für ein Gartenreichhotel mit den Erdmannsdorff-Fassaden der Orangerie, der Hauptwache sowie dem Haus Behringer. Dazu gehört natürlich auch die Ansicht des ehemaligen Gasthofes ‚Zum Alten Dessauer‘ mit seinen Renaissance-Giebeln.

Zum nächsten Treffen lädt die ‚Initiative Schloßplatz‘ am Freitag, den 15.02.19 um 18.30 Uhr in das Schwabehaus in der Johannisstraße 18 ein.
Weitere Informationen sind unter www.schlossplatzdessau.de und auf der Facebook-Seite ‚Schloßplatz Dessau‘ zu finden.

Pressemitteilung vom 07.02.2018 als PDF zum Download
Link zur Facebook-Veranstaltung

Vorher-Nachher-Animation

Kontakt
| Initiative Schlossplatz Dessau | Bahnhof Wallwitzhafen 1 | 06844 Dessau |
| post@schlossplatzdessau.de | www.schlossplatzdessau.de | 0340 8592637 |
| Ortsgruppe Dessau im Stadtbild Deutschland e. V. |

Spendenkonto
| Initiative Schloßplatz Dessau GbR | Zweck: ‚Bürgerbegehren‘ |
| IBAN: DE38 8005 3572 0115 0263 20 | BIC: NOLADE21DES | Stadtsparkasse Dessau |

Vertreter
| Kerstin Franz | E-Mail |
| Martin Förster | 0049 (0)340 8592637 | E-Mail |

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.